top of page

Der Austropop-Poet bekommt eigene Kolumne


Was für unglaubliche Ehre.

Für mich ein unglaublicher Schritt als Songwriter. Meine erste eigene Kolumne geht an den Start. Das großartige Leader-Magazin von Michael Jagersbacher gibt mir die tolle Möglichkeit meine Geschichten und meine Lebenweisheiten zu erzählen.




Positive Energie - Motivation auf deinem Weg

Mein großes Ziel damit ist es anderen Mut zu machen und Selbstvertrauen zu geben. Wir leben in einer Gesellschaft wo manchmal das gegeneinander vor dem miteinander steht. Wenn man heutzutage eine Vision einen Ziel einen Traum hat, ist es oft leichter Neider zu finden als Unterstützer zu finden. Ich habe in den letzten 30 Jahren meines Lebens viele Höhen und Tiefen durchlebt, dadurch auch viele Erfahrungen gemacht die ich gerne erzählen möchte. Ich bin Einzelkämpfer und habe sehr viele Schlachten alleine ausgetragen. Dabei wäre es doch viel entspannter gewesen, hätte ich einige Unterstützung an der Seite gehabt die mir mit Rat und Tat zur Seite gestanden werden.


Ignoriere die NEINsager - Ignore the naysayers

So waren es meist die Neinsager oder wie Arnold Schwarzenegger sagen würde, the naysayers - die mir oft meine Träume und Visionen durch negative Zugänge zerstört haben. Das muss aber nicht sein. Viel besser und leichter geht es doch wenn man unterstützt an seiner Seite hat, die einen bestärken seine Ziele zu verfolgen. Genau das ist mein Zugang, wenn ich die Themen in meiner Kolumne schreibe.




Ich glaube, ihr kennt das Gefühl sicher. Ihr habt eine Idee, eine Vision, seid so zur Gänze davon begeistert, weil allein die Vorstellungen in euch so ein wohlwollendes und herrliches Gefühl erzeugt, in dem ihr Bäume ausreißen könnt. Das ist Motivation, das ist Energie, das ist das Leben, wie man es spüren kann und zumindest ich auch spüren will. Das ist die Begeisterung, die mich durch den Tag treibt, die das sogenannte Kraut auch fett macht.


Kindliche Energie

Bei mir spielt sich das immer so ab, als ob ich mich auf Weihnachten freuen würde und wieder Kind wäre. Diese 24 Tage vor dem entscheidenden Tag, an dem das Christkind kommt, hat mir schon in der Vergangenheit eine dermaßen große Vorfreude bereitet, dessen Begeisterungsfähigkeit kaum zu übertreffen war. Heute bin ich schon reifer, etwas erwachsener würde der Volksmund sagen. Das Wort “erwachsen” gefällt mir nicht so, deswegen würde ich sagen, heute habe ich mehr Erfahrungen im Leben als damals, die mich auf gewisse Situationen anders reagieren lassen. Auf den Punkt gebracht: Ich verfüge über mehr Lebenserfahrung als noch vor 20 Jahren. Aber bleiben wir bei dem Phänomen Begeisterung, die uns eine Idee oder eine Vision in die Vorstellungen und in die Lage bringen kann, ein großes Projekt umzusetzen. Zweifelsohne  bin ich ein Kind einer Castingshow-Entdeckung des ORF – Starmania. Man wird sehr schnell berühmt, hat jedoch von Tuten und Blasen keine Ahnung.

Den Ganzen Artikel gibt es heir:


Freue mich darauf viele Menschen motivieren zu können und den Treibstoff für die Energie zu euren Projekten zu liefern.


Danke geht an Michael Jagersbacher für deine Vertrauen und die Möglichkeit.



3 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page